Alexander Bronevitsky

Alexander Bronevitsky Noten für Piano
Alexander Alexandrovich Bronevitsky (8. Juli 1931, Sewastopol - 13. April 1988, Nalchik) - Sowjetischer Komponist, Chorleiter. Gründer und Leiter des ersten Vokalensembles der UdSSR "Druzhba", Verdienter Künstler der RSFSR (1970), erster Ehemann von Edita Piekha. 1955 gründete Alexander Bronevitsky ein Amateur-Vokalensemble, die Teilnehmer waren Studenten, meist zukünftige Dirigenten, die zum Studium aus Osteuropa kamen. Die internationale Zusammensetzung schlug den Namen vor - "Friendship" (dieser Name wurde von Edita Pieha vorgeschlagen). 1964 wurde das Ensemble verboten, und nach einer kurzen Pause, zum dritten Mal aktualisiert, kamen neue Mitglieder aus der ganzen UdSSR zusammen.
Genres: Estrada

 

FAQ

💰 Ich habe die Bestellung online bezahlt. Wann erhalte ich meine Bestellung?

Der Link zum Herunterladen von vorgefertigten Noten wird innerhalb von 5 Minuten nach dem Auftragsabschluss an Ihre E-Mail-Adresse gesendet, die bei der Bestellung angegeben wurde.

🎵 Wann sind die Noten fertig, wenn ich eine Vorbestellung gemacht habe?

Mit Ihrer Vorbestellung bekunden Sie Ihr Interesse an diesem Musikwerk. Es gibt keine festen Herstellungsdauer für Noten aus einer Vorbestellung. Wir erkundigen uns, welche Werke gefragt sind und machen dann Angebote für deren Noten. Sobald die Noten fertig sind, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

🎹 Wozu braucht man midi?

Mit Ihrer Vorbestellung bekunden Sie Ihr Interesse an diesem Musikwerk. Es gibt keine festen Herstellungsdauer für Noten aus einer Vorbestellung. Wir erkundigen uns, welche Werke gefragt sind und machen dann Angebote für deren Noten. Sobald die Noten fertig sind, erhalten Sie eine Benachrichtigung per E-Mail.

🎼 Ist es möglich, die Tonart der gekauften Noten zu ändern?

Ja, Sie können uns per E-Mail kontaktieren, und wir werden die von Ihnen benötigten Noten ändern.

👻 Woher bekomme ich meine Noten, die ich gerade gekauft habe?

Wenn Sie nicht automatisch zur Download-Seite für Bestellungen weitergeleitet wurden, müssen Sie auf die E-Mail gehen, die Sie in der Bestellung angegeben haben, dem Link aus dem Brief folgen und dann auf "Notizen herunterladen!" klicken.