Harry Chapin Noten und Akkorde der Musikstücke

Harry Forster Chapin (* 7. Dezember 1942 in New York City; † 16. Juli 1981 in Jericho, New York) war ein US-amerikanischer Sänger, Songschreiber und Regisseur. 1968 hatte Chapin den Dokumentarfilm Legendary Champions über Schwergewichtskämpfe im Boxen zwischen 1889 und 1929 geschrieben und inszeniert. Der Film wurde im Jahr darauf für den Oscar als bester Dokumentarfilm nominiert. Nachdem Chapin, Sohn des Schlagzeugers Jim Chapin, bereits in seiner Jugend in verschiedenen Bands gespielt hatte (u. a. zusammen mit seinen Brüdern Tom und Stephen), erhielt er 1972 einen Schallplattenvertrag von Elektra Records und veröffentlichte das Album Heads and Tails, das Platz 60 der Billboard-LP-Charts erreichte. Der daraus ausgekoppelte Song Taxi erreichte Platz 24 der Hitparade und war sein erster Singlehit.

Mehr anzeigen

Kostenlose Noten

Musiker(innen)

Instrumente

Mehr

Kompliziertheit

Arrangement

Mehr

Genre

Mehr

Nach Beliebtheit

  • Nach Beliebtheit

  • Neuste zuerst

  • Älteste zuerst

Beginner
Noten, Akkorde Harry Chapin - Cat's In the Cradle
0 (0)
01005
Klavier.Easy
Noten, Akkorde Harry Chapin - Cat's In the Cradle
0 (0)
01222
Klavier.Solo
Noten, Akkorde Harry Chapin - Cat's In the Cradle
0 (0)
01203
Klavier&Gesang