Eduard Khanok Noten und Akkorde der Musikstücke

Eduard Semyonovich Khanok (belarussischer Eduard Sjamenavich Khanok; geboren am 18. April 1940) ist ein sowjetischer, belarussischer und russischer Musiker und Komponist. Verdienter Kulturschaffender der Weißrussischen SSR (1982). Volkskünstler von Belarus (1996). Er ist der Autor der populären Lieder „Ich werde mich hinlegen, ich werde mich hinlegen“, „Wird es mehr geben“, „Robin“, „Zwei Felder“, „Ich lebe bei meiner Großmutter“, „Winter“, „Zaviruha“, „Zhavranachka“ und viele andere 1983 komponierte Hanok die erste Version des Liedes „Sonnige Tage sind verschwunden“, aufgeführt von Lyudmila Senchina und Lev Leshchenko. 1978 nahm Alla Pugacheva zwei seiner Lieder in ihr Repertoire auf: "Will there be more" und "You take me with you".

Mehr anzeigen

Kostenlose Noten

Musiker(innen)

Instrumente

Mehr

Kompliziertheit

Arrangement

Mehr

Genre

Mehr

Nach Beliebtheit

  • Nach Beliebtheit

  • Neuste zuerst

  • Älteste zuerst